Berufspraxis

  • Über 10-jährige Erfahrung in der Unternehmenskommunikation bei IBM und der Daimler AG, u.a. mit Teamleitung der Unternehmenskommunikation bei EvoBus GmbH / Daimler Buses
  • 4-jährige Erfahrung als Personalreferentin bei TRUMPF Hüttinger GmbH & Co. KG mit den Schwerpunkten Personalentwicklung / Personalbetreuung / Prozessberatung / Begleitung von Veränderungsprozessen (z.B. Tarifbindung, Einführung des neuen Entgeltsystems ERA, Einführung eines neuen Leistungsbeurteilungssystems)
  • Seit 2014 nebenberuflich tätig als selbstständige Mediatorin & Kommunikationsberaterin
  • Seit 2017 selbstständige Unternehmerin als Mediatorin & Kommunikationsberaterin

 

Ausbildung

  • Jahrgang 1975
  • Studium der Allgemeinen Rhetorik und Politikwissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen
  • Abschluss 2001: Magister Artium (M.A.)
  • Ausbilderin (IHK) seit 2012
  • Mediatorin BM® seit 2012
  • Erfolgreiche Teilnahme an diversen Managementseminaren und –workshops
  • Diverse Fortbildungen im Personalwesen
  • Aktuell Fortbildung zur Systemischen Beraterin (Institut tandem Freiburg)

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Systemische (Kommunikations-)Beraterin bei Veränderungsprozessen
  • Wirtschaftsmediatorin zur Konfliktklärung
  • Dozentin bei der IHK-BildungsZentrum Südlicher Oberrhein GmbH
  • Dozentin beim BBQ Berufliche Bildung gGmbH für die Projekte „BPF“ und „BPJ“
  • Systemische Beraterin / Coach für Führungskräfte, Akademiker und Arbeitssuchende zur beruflichen Orientierung und Stärkung der Selbst- und Sozialkompetenz (Fokus: Kommunikation u. Wirkung)

 

Mitgliedschaften

  • Bundesverband Mediation (www.bmev.de)
  • IHK Mediationszentrum Südlicher Oberrhein
  • Wirtschaftsjunioren / Freundeskreis der IHK Südlicher Oberrhein
  • FVAO – Freiburger Verein für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie (http://www.fvao.de)
  • Verband deutscher Unternehmerinnen (vdu.de)
Profil Katrin Würtherle zum Download